EFA Arbeitsvorbereitung

EFA Smart Suite 2018

Die Softwarelösung für EMS-Dienstleister!

Mit einer praxisbewährten Zeitersparnis von ..

0%
0%
0%
Shadow
Slider

EFA Smart Suite - Arbeitsvorbereitung

Hat er Kunde Im Auftragsfall müssen die Daten von der Arbeitsvorbereitung zur effizienten Nutzung in der Fertigung aufbereitet und verifiziert werden. Je kleiner das Produktionslos ist, desto stärker fällt dieser Aufwand ins Gewicht.

Anforderungen

In der Arbeitsvorbereitung werden in der Regel die Kunden-Daten aufbereitet, überprüft und für die Produktion aufbereitet. Mit EFA SmartSuite lassen sich dabei folgende Aufgaben schnell, einfach und standardisiert erledigen:

  • Kunden-Daten überprüfen
  • Daten nach Kunden-Rücksprache korrigieren
  • geänderte BoM-Listen vergleichen
  • Daten aufbereiten 
  • validierte Daten für die Produktion zur Verfügung stellen

Datenimport/-aufbereitung

Zunächst werden die Kunden-Daten in EFA SmartSuite eingelesen. Im Anschluss lassen sich die Daten auf vielfältige Weise verknüpfen und aufbereiten.

  • Kunden-Daten in nahezu beliebigen Formaten komfortabel und schnell einlesen
  • Spezielle Funktionen zur Bearbeitung und Zerlegung von Summen-Stücklisten
  • Erstellung einer “Kunden-Sachnummer” zur Zusammenfassung gleicher Bauteile bei einer Zeilen-basierten Stückliste
  • Trennung nach Top- und Bottom-Seite
  • Abgleich mit der eigenen Bauteilbibliothek

Datenvalidierung

Zur Überprüfung der Vollständigkeit und Korrektheit der Kundendaten steht eine Vielzahl an Funktionen zur Verfügung.

  • Vergleich zwischen Koordinaten- und Stückliste
  • Visualisierung der Daten zusammen mit dem Bestückplan
  • Bearbeitung des Bestückplans, z.B. Eingeben von Text, fehlenden Ausrichtungsinformationen,..
  • Kundenrücksprache bei Unstimmigkeiten

Datenänderungen einpflegen

Nach der Klärung von Unstimmigkeiten der Daten mit dem Kunden, sind häufig Änderungen einzupflegen. In EFA SmartSuite können dazu geänderte BoM-Listen eingelesen und mit dem vorherigen Stand verglichen werden. Änderungen werden farbig hervorgehoben und lassen sich einfach nachvollziehen.

  • Geänderte BoM-Liste einlesen und mit dem vorherigen Stand vergleichen
  • Änderungen werden hervorgehoben und geänderte Werte lassen sich einfach ablesen
  • Export der Änderungsdarstellung
  • Nachvollziehbarkeit der Änderungen

Datenexport

Sind die Kundendaten überprüft und korrigiert, so können sie für die Verwendung in der Produktion exportiert werden. Hierzu bietet EFA SmartSuite einige Sonder-Funktionen.

  • Einrichtung des benötigten Exportes. Es lassen sich Datenfelder, Reihenfolge, Trennzeichen,.. vorgeben
  • Automatische Umrechnung zwischen mil- und mm-Angaben
  • Berücksichtigung von Bestückvarianten
  • Export des aufbereiteten Bestückplans

Durch den Einsatz von EFA SmartSuite ergibt sich für die Arbeitsvorbereitung eine deutliche ZEITEINSPARUNG UND SICHERHEIT!